Messier 2 (M2)

Messier 2 (M2)

  • Bild

Messier 2 (M2)

Messier 2 (kurz M2, auch NGC 7089) ist ein Kugelsternhaufen im Sternbild Wassermann.

Entdeckung

Messier 2 wurde am 11. September 1746 von Giovanni Domenico Maraldi entdeckt. 14 Jahre später (1760) entdeckte ihn Charles Messier davon unabhängig.

Geschichte

Im Kugelsternhaufen wurde 1897 ein veränderlicher Stern vom RV Tauri Typ von dem französischen Astronomen Chevremont entdeckt.

Erscheinungsbild

Der Kugelsternhaufen ist „einer der reicheren und kompakteren Kugelsternhaufen“ (Burnham). Er zeigt eine deutliche Elliptizität.

Textquelle: Seite „Messier 2“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 6. September 2010, 17:54 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 12. September 2010, 21:29 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden