Les Demoiselles d’Avignon

Les Demoiselles d’Avignon

  • Bild

Les Demoiselles d’Avignon

Les Demoiselles d’Avignon (Öl auf Leinwand, 245 × 235 cm) ist ein 1907 von Pablo Picasso geschaffenes Gemälde. Es ist eine Darstellung von fünf Prostituierten in einem Bordell in der Carrer d’Avinyó von Barcelona. Das Gemälde gilt als Wendepunkt in der Entwicklung des Primitivismus und ist eine der wichtigsten und bahnbrechendsten Arbeiten des sich ankündigenden Kubismus. Es befindet sich im Besitz des Museum of Modern Art in New York City.

Textquelle: Seite „Les Demoiselles d’Avignon“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 6. Dezember 2009, 18:23 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 26. Februar 2010, 08:16 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden