Universität Mailand (Università Statale)

Universität Mailand (Università Statale)

Universität Mailand (Università Statale)

Die Universität Mailand (italienisch: Università degli Studi di Milano; lat.: Universitas Studiorum Mediolanensis), kurz la Statale genannt, ist mit insgesamt über 73.000 Studenten die größte öffentliche Universität von Mailand und ganz Norditalien sowie Mitglied der Liga europäischer Forschungsuniversitäten LERU.

Textquelle: Seite „Universität Mailand“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 13. August 2010, 22:08 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 8. September 2010, 21:59 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden