Sehenswürdigkeiten von Paris

Sehenswürdigkeiten von Paris

10 Bilder
  • Paris, Arc de Triomphe (Triumphbogen)
  • Notre Dame
  • Eiffelturm (Tour Eiffel), Paris
  • Place de la Concorde
  • Trocadero
  • Trocadero
  • Opera Garnier (Pariser Oper)
  • Panthéon
  • Sacre Coeur
  • Église de la Madeleine, Paris

Die französische Hauptstadt beherbergt eine Vielzahl sehenswerter kirchlicher und weltlicher Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks, etwa 160 Museen, rund 200 Kunstgalerien, circa 100 Theater, über 650 Kinos und mehr als 10.000 Restaurants. Das Angebot an kulturellen Veranstaltungen ist mit zahlreichen Konzerten, Ausstellungen, Musik- und Filmfestivals, Modenschauen sowie der Austragung sportlicher Wettbewerbe reichhaltig. Die Schlossanlage in Fontainebleau wurde 1979, das Schloss Versailles 1981 und die Uferpromenade der Seine in Paris 1991 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Textquelle: Artikel Paris. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16. Mai 2007, 18:54 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 17. Mai 2007, 23:15 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden