British Museum

British Museum

9 Bilder
  • British Museum: Eingang
  • Great Court - Opposites - Angel and Deamon
  • British Museum - Entrance - Light
  • Roof of the Great Court at the British Museum
  • Britishmuseumassyrianlionhuntreliefdyinglion
  • Mithras in British Museum
  • Die Tore zum Gelände des British Museum an der Great Russell Street in London.
  • British_museum_greatcourt
  • Homer_British_Museum

Das Britische Museum (englisch: British Museum) in London gilt als ältestes Museum der Welt mit einer der weltweit größten und bedeutsamsten Sammlungen aus allen Kontinenten und den verschiedensten Epochen. Es entstand, als 1753 der Arzt Sir Hans Sloane seine riesige Sammlung dem Staat vermachte und das Parlament beschloß, diese Sammlung unter dem Namen British Museum zu erhalten und zu pflegen. Das British Museum gehört neben der Museumsinsel in Berlin, dem Louvre in Paris, dem Museum of Modern Art in New York und der Eremitage in Sankt Petersburg zu den weltweit bedeutendsten Museen. Sloane war ein Arzt und Wissenschaftler, der Literatur und Kunst gesammelt hatte.

Das Museum beherbergt etwa sechs Millionen Objekte, die die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von ihrem Anfang bis zum heutigen Tag dokumentieren. Berühmt ist es unter anderem für seine Sammlung ägyptischer Mumien, den Stein von Rosetta und die Elgin Marbles.. Aus Platzmangel müssen viele Artefakte in Magazinen unter dem Museum ihr Dasein fristen. Das Museum öffnete seine Pforten am 15. Januar 1759.

Textquelle: Artikel British Museum. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 1. Juli 2004, 11:07 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 17. Oktober 2006, 12:20 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden