Guggenheim Museum, New York

Guggenheim Museum, New York

3 Bilder
  • The dome in the big rotunda in the Guggenheim Museum, New York
  • Guggenheim Museum, New York
  • The big rotunda in the Guggenheim Museum

1943 schuf Frank Lloyd Wright im Zusammenwirken mit Hilla von Rebay die Entwürfe für ein neues Museumsgebäude, das allerdings erst zwischen 1956 und 1959 auf einem eigens dafür gekauften Gründstück in der 5th Avenue gebaut werden konnte. Dieses Museumsgebäude ist durch seine damals völlig unkonventionelle Gestaltung berühmt geworden. Für die Ausstellung wurde ein Rundbau geschaffen, in dem sich die Ausstellung als spiralförmige Rampe von oben nach unten windet. Architekt und ursprüngl. Bauherr haben die Fertigstellung nicht mehr erlebt. Rebay hat sich von der Collection im Streit getrennt und betrat das Museum ebenfalls nie. Das Gebäude ist eines der Meisterwerke der Architektur des 20. Jahrhunderts. Nach einer Restaurierung des gesamten Museums wurde es 1992 um einen Turm erweitert, der die Ausstellungsfläche verdoppelt.

Textquelle: Artikel Guggenheim-Museum. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 25. Februar 2007, 14:51 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 6. März 2007, 21:04 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden

Galerien

Es werden 1 von 1 Galerien angezeigt