Deutsches Hygiene-Museum

Deutsches Hygiene-Museum

4 Bilder
  • Bundesarchiv_Bild_183-1987-0310-308,_Dresden,_Deutsches_Hygiene-Museum
  • Dresden, Deutsches Hygiene-Museum
  • Franz von Stuck: Plakat für die Internationale Hygiene-Ausstellung Dresden 1911.
  • Bundesarchiv_Bild_183-82151-0001,_Dresden,_Deutsches_Hygienemuseum

Das 1912 gegründete Deutsche Hygiene-Museum ist ein Museum in Dresden. Es versteht sich heute als ein öffentliches Forum für Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft. Als populärer Ausstellungs- und Veranstaltungsort gehört das Haus mit jährlich rund 280.000 Besuchern zu den bestbesuchten Museen in Dresden.

Textquelle: Seite „Deutsches Hygiene-Museum“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Juli 2010, 15:45 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 9. September 2010, 11:46 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden