Burg Eltz

Burg Eltz

15 Bilder
  • Galerie

  • Burg Eltz
  • Burg Eltz - Norden
  • Burg Eltz - Nordwest
  • Burg Eltz - Ost
  • Burg Eltz - Sued
  • Burg Eltz - Suedost
  • Burg Eltz - Suedwest
  • Burg Eltz - West
  • Burg Eltz Sammlung Duncker
  • Burg Eltz um 1900
  • Burg Eltz und Burg Trutzeltz
  • Burg Eltz Weber
  • Burg Eltz-Innenhof
  • Burg Eltz: DBP 1977 915
  • F-15s over Burg Eltz 1977

Die Burg Eltz liegt südlich der Ortslage auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Wierschem und in der Nähe der Stadt Münstermaifeld in Rheinland-Pfalz. Sie ist eine der bekanntesten Burgen Deutschlands und liegt im Tal der Elz, die das Maifeld von der Vordereifel trennt. Gemeinsam mit dem Schloss Bürresheim und der Burg Lissingen ist die Burg Eltz die einzige Anlage in der Südeifel, die wegen der letztlich für das Geschlecht weitsichtigen Politik der Herren von Eltz niemals erobert oder verwüstet wurde und die Kriege des 17. und 18. Jahrhunderts sowie die gesellschaftlichen Umbrüche der Französischen Revolution unversehrt überstehen konnte.

Die Burg Eltz ist ein geschütztes Kulturgut nach der Haager Konvention.

Textquelle: Seite „Burg Eltz“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 6. Juni 2011, 20:24 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 8. Juni 2011, 20:51 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden