Charles Darwin

Charles Darwin

*12.02.1809 — †19.04.1882

Portrait

Charles Robert Darwin (* 12. Februar 1809 in The Mount (einem Teil von Shrewsbury), England; † 19. April 1882 in Downe) war ein britischer Naturforscher und gilt als einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler überhaupt.

Charles Darwin entwickelte und propagierte, unabhängig und doch gemeinsam mit Alfred Russel Wallace, die Theorie eines natürlichen Prinzips der Evolution durch graduelle Variation und natürliche Selektion. Sie erklärt die langsame Aufspaltung der Organismen in viele verschiedene Arten als Folge von Anpassungen an den Lebensraum. Von dieser Theorie leiten sich heutzutage alle modernen Evolutionstheorien ab. Siehe auch Darwinismus.

Textquelle: Artikel Charles Darwin. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 30. Dezember 2006, 16:28 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 1. Januar 2007, 23:50 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden