Nördliche Krone (Corona Borealis) (Astronomie)

Nördliche Krone (Corona Borealis)

Portrait

Lateinisch: Corona Borealis, Genetiv:Coronae Borealis, Abkürzung: CrB
Rektaszension: 15h 15m bis 16h 25m
Deklination: +26° bis +40°
Fläche: 179 Quadratgrad (Rang 72)
Sichtbar auf Breitengraden: 90° Nord bis 50° Süd
Beobachtungszeitraum für Deutschland: Frühjahr
Anzahl der Sterne mit Größe <3m: 1
Hellster Stern: Gemma (α Ursae minoris, Größe: 2,22m)
Nachbarsternbilder: Herkules, Bärenhüter, Schlange

  • Kommentar
  • Versenden