Museen und Sammlungen Nürnberg

Museen und Sammlungen Nürnberg

  • Artikel

Museen und Sammlungen Nürnberg

Portrait

Nürnberg ist reich an kunst- und kulturgeschichtlichen Museen – viele Kunstobjekte befinden sich heute in den über die Stadt verteilten Museen:

* Museen der Stadt Nürnberg, ein dezentrales kommunales Stadtmuseum in Form eines Verbundes einzelner Häuser, Sammlungen und Sehenswürdigkeiten; hierzu zählen:
o Albrecht-Dürer-Haus
o Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, die Geschichte Nürnbergs während der Zeit des Nationalsozialismus (seit 2001 in der Kongresshalle am ehemaligen Reichsparteitagsgelände)
o Geheimer Kunstbunker im Burgberg
o Gemälde- und Skulpturensammlung der Stadt Nürnberg (die u. a. auch Kunsthandwerk, Möbel, Münzen und Medaillen etc. umfasst)
o Graphische Sammlung der Stadt Nürnberg
o Historische Lochgefängnisse (unter dem alten Rathaus)
o Museum Industriekultur
+ enthält das Motorradmuseum mit über 130 Motorrädern aus der Zeit, als Nürnberg das Zentrum der deutschen Motorradherstellung war.
o Museum Tucherschloss mit dem dort wiedererrichteten „Hirsvogelsaal“ (1534)
o Schwurgerichtssaal 600 im Gerichtsgebäude, Ort der Nürnberger Prozesse
o Spielzeugmuseum
o Stadtmuseum Fembohaus

Museen anderer Träger:

* Albrecht Dürer Gesellschaft
* Garnisonmuseum Nürnberg, Nürnberg als Garnison von 1832 bis 1994.
* Germanisches Nationalmuseum, das größte kulturhistorische Museum Deutschlands
o Kaiserburg-Museum als Zweigstelle des Germanischen Nationalmuseums auf der Kaiserburg
o Schlossmuseum Neunhof als Zweigstelle des Germanischen Nationalmuseums
* Historisches Straßenbahndepot Nürnberg in St. Peter, mit Originalfahrzeugen der ehemaligen Nürnberg-Fürther Straßenbahn und Stadtrundfahrten auf dem sog. Burgring
* Krankenhausmuseum im Klinikum Nürnberg
* Kunsthalle Nürnberg
* Museum der Bayerischen Metallwarenfabrik (BMF)

* Naturhistorisches Museum Nürnberg der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg e.V.
* Neues Museum Nürnberg (Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg)
* Ofenwerk Riedhammer Historisches Fabrikgelände mit neuer Nutzung als Oldtimer-Zentrum
* Rotkreuz-Museum Nürnberg
* turmdersinne, Museum zum Anfassen
* Verkehrsmuseum Nürnberg, historisches Eisenbahnmuseum und Museum für Kommunikation, ein Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur (ERIH)

Textquelle: Artikel Liste der Museen in Nürnberg. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. März 2007, 10:19 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 23. Mai 2007, 15:58 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden