Japanische Kunst

Japanische Kunst

Die japanische Kunst umfasst eine große Bandbreite an Stilrichtungen, Medien und Ausdrucksformen. Internationale Bekanntheit erlangten dabei besonders die Schwertschmiedekunst, Töpferkunst, Skulpturen aus Holz und Bronze, Tuschemalereien auf Seide und Papier, Kalligraphien, Webkunst, Lackarbeiten und Farbdrucke. Die älteste Kunst ist die Keramik, die bis in das 10. Jahrtausend vor Christus zurückreicht.

Im Unterschied zur europäischen Kunst, die das dekorative „Kunstwerk an sich“ schätzt, war und ist japanische Kunst immer auch Gebrauchskunst: eine Teeschale wird erst dann wertvoll, wenn die Jahre der Verwendung ihr die nötige Patina gegeben haben. Auch die Vergänglichkeit der Kunst wird geschätzt: in einem Land, das so oft von Naturkatastrophen heimgesucht wird, ist nahezu jeder Tempel viele Male wieder aufgebaut worden, und es ist die Bewahrung der Handwerkskunst, nicht des Gebäudes, die die Tradition am Leben erhält. Noch deutlicher wird diese Philosophie in den kunstvoll hergerichteten japanischen Speisen, die die Mahlzeit nicht überleben (wobei moderne Japaner in teuren Restaurants hier kurzerhand zur Handykamera greifen). Mehr zum Thema

  • Ukiyo-e

    Ukiyo-e (Kunst)
    Portrait: Ukiyo-e (jap. 浮世絵, etwa „Bilder der fließenden Welt“)... [mehr]
  • Hiroshige

    Hiroshige
    Portrait: Utagawa Hiroshige (jap. 歌川広重, alte Schreibung: 歌川廣重, * 1797 in Edo (heute... [mehr]
  • Katsushika Hokusai

    Katsushika Hokusai
    Portrait: Katsushika Hokusai (jap. 葛飾 北斎, Katsushika Hokusai;... [mehr]
  • Utagawa Kunisada

    Utagawa Kunisada
    Portrait: Utagawa Kunisada (jap. 歌川 国貞; * 1786 in Honjo, Edo [heute Sumida,... [mehr]
  • Japan

    Karte von Japan
    Geografie: Japan ist nach Indonesien, Madagaskar und Papua-Neuguinea der viertgrößte Inselstaat der Welt. Er liegt im Pazifik vo... [mehr]
Textquelle: Seite „Japanische Kunst“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 6. April 2011, 15:14 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 1. Juni 2011, 07:02 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden