Wüsten

Wüsten

Als Wüste bezeichnet man die vegetationslosen oder vegetationsarmen Gebiete der Erde. In Wüsten bedeckt die Vegetation weniger als 50 % der Oberfläche. Ursache für Wüsten ist entweder fehlende Wärme (Kältewüste, Eiswüste) der subpolaren und subnivalen Regionen, oder Wassermangel (Trockenwüste, Hitzewüste).

  • Bayuda

    Bayuda
    Portrait: Bayuda heißt eine Teilwüste südlich der Nubischen Wüste und nördlich von Khartum im Sudan, die in einem... [mehr]
  • Siloli

    Siloli
    Portrait: Siloli ist der Name einer Wüste im Südwesten Boliviens, die sich im Altiplano im Departamento Potosí befindet. A... [mehr]
  • Wüsten

    Wüsten
    Portrait: Als Wüste bezeichnet man ein Gebiet, in dem auf Grund seiner extremen Trockenheit oder Kälte keine oder nur wenig hochspezialisierte Vegetation exist... [mehr]
  • Wüstenarten

    Wüstenarten
    Portrait: Trockenwüsten verhindern durch ihren Wassermangel das pflanzliche Wachstum. Die Böden der Trockenwüste zählen zu den Aridosolen. Eine Einteilung d... [mehr]
  • Desertifikation

    Desertifikation
    Portrait: Desertifikation oder fortschreitende Wüstenbildung bezeichnet die Verschlechterung des Bodens in relativ trockenen (ariden, semiariden und trocken su... [mehr]
  • Sahara, die größte Wüste

    Sahara, die größte Wüste
    Portrait: Die antiken Römer nannten das Land südlich von Karthago Terra Deserta für unbewohntes/verlassenes Land. Im Mittelalter nannte man die Sahara schlicht... [mehr]
  • Wüsten der Welt

    Wüsten der Welt
    Portrait: [mehr]
  • Tuareg

    Tuareg
    Portrait: Die Tuareg (Singular: Targi, in Berbersprache: Imajeghen, Imuhag oder Imushagh) ... [mehr]
  • Atacama

    Atacama
    Portrait: Die Atacama gilt als die trockenste Wüste der Erde. Sie liegt in Südamerika im Norden Chiles und grenzt im Westen an den Pazifik, im Norden an Peru u... [mehr]
  • Gobi

    Gobi
    Portrait: Die Wüste Gobi (mongolisch: Говь, Gowj, chin. 戈壁, gē bì), früher auch Schamo, ist eine Steppenwüste in Zen... [mehr]
  • Great Sandy Desert

    Great Sandy Desert
    Portrait: Fläche: 360.000 km² Jährlicher Niederschlag: 250 - 300 mm Durchschnittliche Tageshöchsttemperatur: 35 °C [mehr]
  • Kalahari

    Kalahari
    Portrait: Die Kalahari (auch Kgalagadi genannt) ist eine Sandwüste aus überwiegend feinpulverigem, rotem Sand. Sie erstreckt sich... [mehr]
  • Namib

    Namib
    Portrait: Die Namib ist eine Trockenwüste an der Westküste Afrikas. Sie liegt auf dem Gebiet von Namibia und enthält den Namib-Naukluft-Nationalpark. Die Bedeu... [mehr]
  • Rub al-Khali

    Rub al-Khali
    Portrait: Die Rub al-Chali (arabisch الربع الخال‎ Rub al-Chali, DMG ar-Rubʿ al-Ḫ&#... [mehr]
  • Ténéré

    Ténéré (Geografie)
    Portrait: Die Ténéré ist eine Sandwüste in der südlichen Sahara im Norden Nigers und wird auch die Wüste der Wüsten genannt. [mehr]
  • Wüsten in Australien

  • Wüsten in Afrika

  • Wüsten in Nord- & Mittelamerika

  • Wüsten in Südamerika

Textquelle: Seite „Wüste“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 15. Dezember 2008, 21:32 UTC. URL: http://de.wikipedia.org... (Abgerufen: 18. Dezember 2008, 21:42 UTC) Lizenz: CC-by-SA-3.0
  • Kommentar
  • Versenden